GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH

GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH

Arbeits- und Beschäftigungsprojekt

Direkt zum Inhalt , Direkt zum Hauptmenü

Arbeits- und Beschäftigungsprojekt im "Speicher" in Criewen

Für Menschen mit einer psychischen Erkrankung besteht in besonderer Weise die Gefahr des Rückzuges und der Isolierung. Das selbständige Wohnen scheitert oft, weil einfach Beschäftigungsmöglichkeiten fehlen. Die Werkstatt für behinderte Menschen kommt nicht in Frage und Kontakt- und Begegnungsstätten können nicht das bieten, was die Betroffenen brauchen. Es wurde also ein Angebot benötigt, zwischen der Werkstatt für behinderte Menschen und dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

Flyer Arbeits- und Beschäftigungsprojekt

Speicher in Criewen
Speicher in Criewen

Das Projekt

Das Arbeits- und Beschäftigungsprojekt hält acht Plätze vor und versteht sich als Anbieter für individuelle Beschäftigungsverhältnisse in geschützten Arbeitsumgebungen. Es schafft Möglichkeiten behinderungsgerechter Arbeit und sinnvoller Beschäftigung für Menschen mit einer psychischen Erkrankung. Unter Anleitung von professionellen Mitarbeitern werden die Teilnehmer an die Beschäftigung und den Arbeitsalltag herangeführt.

In einem individuellen Arbeitsvertrag werden mit dem Teilnehmer die zu erbringenden Leistungen, die Mitwirkungspflichten sowie die Arbeitszeiten vereinbart. Wir arbeiten mit einem Tages- und Wochenplan, wobei den Teilnehmern die Möglichkeit gegeben wird, sich in die Planung und Organisation mit einzubringen.

Die Arbeitszeiten

Wir bieten montags bis freitags in der Zeit von 8.30 bis 16.00 Uhr differenzierte Betreuungsangebote. Darin sind eine Mittagspause von 1 Stunde sowie kleinere Pausen zwischendurch enthalten. Die Arbeitszeiten richten sich nach den individuellen Möglichkeiten der Teilnehmer, wobei jeder Beschäftigte das Angebot zwischen 15 und maximal 19,5 Stunden wöchentlich in Anspruch nimmt.

Folgende Tätigkeitsfelder werden angeboten:

• Holzbearbeitung,
• Garten- und Landschaftsbau,
• Gärtnerei,
• Werkstattpflege und Reinigungstätigkeiten.

Die Erschließung weiterer Tätigkeiten ist vorgesehen.

Holzbearbeitung
Holzbearbeitung
Garten- und Landschaftsbau
Garten- und Landschaftsbau

Beschreibung der Lage

Criewen ist ein Ortsteil der Stadt Schwedt/ Oder und liegt im Nationalpark „Unteres Odertal“. Die Entfernung zum Stadtzentrum von Schwedt/ Oder beträgt 7 km, nach Angermünde 22 km. Es besteht eine regelmäßige Busverbindung.

Anfahrt

Wie kann ich mich anmelden?

Wenn Sie sich unverbindlich über das Projekt informieren und die Räumlichkeiten ansehen wollen, vereinbaren Sie einen Termin zu einem Informationsgespräch. Wenn Sie teilnehmen wollen, müssen Sie die Teilnahme mit ihrem persönlichen Ansprechpartner im Sozialamt besprechen, der Sie dann dem Projekt zuweisen kann.

Postanschrift:
Vorwerk 1,
16303 Schwedt (Oder) OT Criewen
Tel.: 03332 259683/-78
Fax: 03332 259685
E-Mail: gutshaus.criewen(at)krankenhausangermuende.de

Beratung und Unterstützung

Bei anfallenden Problemen können Sie sich an unseren Sozialpädagogen wenden, welcher wöchentlich zwei Sprechstunden anbietet und bei Sorgen und Nöten weiterhilft.